Seite wählen

Tier gefunden? So reagierst du jetzt richtig!

Hier ist bestimmt für den einen oder anderen neu, dass man den Fund eines Tieres dringend melden muss, da man auch nur so später ein Recht darauf hat, das gefundene Tier behalten zu dürfen.

WICHTIG! Haus- und Heimtiere, sowie Nutztiere fallen unter das Fundrecht! Ein zugelaufenes Tier gehört nicht automatisch Ihnen. Sie sind verpflichtet den Fund unverzüglich bei der Polizei, der zuständigen Behörde oder einem Tierheim zu melden. In der Schweiz können Sie den Fund auch der Schweizerischen Tiermeldezentrale melden (www.stmz.ch).

Gehen Sie als erstes mit dem Tier zu einem Tierarzt, dort kann der Gesundheitszustand überprüft werden und, falls vorhanden, der Chip ausgelesen werden. Schauen Sie nach, ob das Tier eine Tätowierung im Ohr hat. Wurden Chipnummer oder Tätowierung gefunden, kann man bei einem Haustierregister (z.B. Tasso e.V., Deutsches Haustierregister, Findefix). anrufen und dort erfragen, ob das Tier registriert ist. Ist dies der Fall, wird kann der Eigentümer über den Fund informiert werden.

Achten Sie auf ausgehängte Flyer oder schauen Sie in lokalen Facebook Gruppen ob das Tier vermisst wird. Erstellen sie ggf. selber Flyer. Rufen Sie die umliegenden Tierärzte und Tierheime an, oft melden Haustierbesitzer dort den Verlust eines Tieres.

Findet sich erstmal kein Besitzer, und möchten Sie das Tier nicht ins Tierheim bringen, dürfen Sie das Tier bei sich beherbergen, allerdings geht das Tier in Deutschland erst nach sechs Monaten nach der Fundtieranzeige in Ihren Besitz über, in der Schweiz nach zwei Monaten und in Österreich nach einem Monat. Sie sind während dieser Zeit verpflichtet für das Wohlergehen des Tieres zu sorgen.

Wird der Besitzer gefunden, gibt es Rechtsgrundlagen, die die Rückerstattung der für Sie angefallenen Kosten (Tierarzt, Unterbringung) regeln.

Hat Dir der Artikel gefallen? Weitere informative News gibt es regelmäßig in unserer Petbuddy-App!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Petbuddy App

Mit der kostenlosen Petbuddy App hast du ab sofort die Gesundheit deines Lieblings immer im Blick und bist für den Ernstfall gerüstet.

Jetzt Gratis Downloaden!

Hol' dir die Petbuddy App auf dein Smartphone

Mit der kostenlosen Petbuddy App hast du ab sofort die Gesundheit deines Lieblings immer im Blick und bist für den Ernstfall gerüstet.

(138)

1.000+ aktive Installationen