Seite wählen

Ohrenentzündung

Ohrenentzündung ist ein häufiger Vorstellungsgrund in der Tierarztpraxis. Bitte kontrollieren Sie die Ohren Ihres Tieres regelmäßig. Sehen Sie übermäßig viel Sekret oder riechen die Ohren seltsam liegt mit großer Wahrscheinlichkeit eine Ohrentzündung vor:

Ursachen:

– Allergie

– Fremdkörper

– Milben

– Pilz

– Bakterielle Infektion

– Verwendung eines ungeeigneten Ohrreinigers

Symptome:

– Schütteln

– Kratzen

– Ohr riecht komisch

– Braunes, schwarzes oder eitriges Sekret

Erste-Hilfe bei Ohrentzündung

– Sanftes Auswischen des Ohres mit einem weichen Tuch

– Spülen des Ohrs mit einem Ohrreiniger. Bitte fragen Sie hier Ihren Tierarzt nach einem geeigneten Präparat.

ACHTUNG! Bei Verdacht auf eine Trommelfellverletzung bitte nicht ohne tierärztliche Anweisung spülen! Sollten die Symptome anhalten suchen Sie bitte Ihren Tierarzt auf.

Die Petbuddy App

Mit der kostenlosen Petbuddy App hast du ab sofort die Gesundheit deines Lieblings immer im Blick und bist für den Ernstfall gerüstet.

Jetzt Gratis Downloaden!

Hol' dir die Petbuddy App auf dein Smartphone

Mit der kostenlosen Petbuddy App hast du ab sofort die Gesundheit deines Lieblings immer im Blick und bist für den Ernstfall gerüstet.

(138)

1.000+ aktive Installationen