Seite wählen

Erbrechen und Durchfall Hund und Katze

Durchfall oder Erbrechen können vielerlei Ursachen haben. Häufig verschwinden die Symptome nach kurzer Zeit wieder, doch können sich auch ernsthafte Notfälle entwickeln. Bestehen die Symptome seit weniger als einem Tag, sind die Vitalzeichen alle normal und geht es Tier vom Allgemeinbefinden her gut, können Sie folgende Maßnahmen ergreifen:

ERSTE-HILFE bei leichten Magen-Darm-Symptomen Hund und Katze

– Schonkost

– Fettarm

– Viele kleine Portionen über den Tag verteilt

– Hühnchen/Reis/Hüttenkäse/Kartoffelbrei/Fisch

– Wasser schmackhaft machen

– Schonen!

– Prä/Probiotika Präparate

– Kohle/Nux Vomica/o.ä.

– Anfangen Kot zu sammeln

Sollten die Symptome länger als 24 Stunden anhalten oder schon seit vielen Wochen und Monaten immer wiederkehren, sollten Sie einen Tierarzt aufsuchen.

Sollten folgende Symptome auftreten, wenden Sie sich bitte sofort einen Tierarzt:

– Blutiger Kot oder Erbrochenes

– Erbrochenes riecht nach Kot

– Tier ist stark schmerzhaft am Bauch

– Verdacht auf Giftaufnahme

– Dehydration

– Allgemeinbefinden reduziert

– Komplette Verweigerung von Futteraufnahme

– Temperatur zu hoch oder zu Niedrig

PRAXISTIPP:

sehr hilfreich für die Diagnostik ist es, wenn Sie Kotproben mitbringen können. Am besten eine Sammelkotprobe von drei unterschiedlichen Tagen. Den Kot können Sie in Tüten oder Marmeladengläsern sammeln.

PRAXISTIPP: Zubereitung einer Moroschen Karottensuppe für den Hund bei Durchfall und Erbrechen

– 500 Gramm Karotten

– 1 Liter Wasser

– 1 Prise Salz

Die Karotten werden geschält und in kleine Stücke geschnitten und im Salzwasser für mindestens 1,5 Stunden gekocht. Dabei ist wichtig, dass die lange Kochzeit unbedingt eingehalten wird, denn durch diese erhält die Suppe ihre fast magische Kraft. Nun wird die Suppe püriert und dem Hund in kleinen Portionen verabreicht. Am zweiten Tag kann man auch etwas mageres Hühnerfleisch mit den Möhren kochen und ebenfalls pürieren.

Die Petbuddy App

Mit der kostenlosen Petbuddy App hast du ab sofort die Gesundheit deines Lieblings immer im Blick und bist für den Ernstfall gerüstet.

Jetzt Gratis Downloaden!

Hol' dir die Petbuddy App auf dein Smartphone

Mit der kostenlosen Petbuddy App hast du ab sofort die Gesundheit deines Lieblings immer im Blick und bist für den Ernstfall gerüstet.

(138)

1.000+ aktive Installationen