Seite wählen

Allergien bei Haustieren sollten nicht unterschätzt werden

Wie bei den Menschen auch, kommt es bei unseren Haustieren immer öfter zu Allergien. Bei einer Allergie werden Antikörper gegen grundsätzlich harmlose Stoffe, sogenannte Allergene, gebildet. Der Körper reagiert auf diese Allergen mit entzündlichen Prozessen.

Typische Symptome sind Hautveränderungen mit oder ohne Juckreiz, Magen-Darm-Probleme, entzündete Augen und Ohren. Typische Allergene beim Haustier sind Staub, Milben, Flohspeichel, Pollen, Gräser oder Futtermittel. Kontaktallergien kommen seltener vor, können aber auch auftreten.

Kaum zu glauben: in einzelnen Fällen wurden Hunde sogar schon positiv auf menschliche Hautschuppen getestet und Kaninchen reagierten allergisch auf Heu. Unbehandelte allergische Tiere büßen sehr an Lebensqualität ein.

Hegt man den Verdacht, dass sein Tier eine Allergie hat, sollte man einen Tierarzt aufsuchen. Auch für Hund und Katzen gibt es Allergietests. Im besten Fall weiß man danach, was die Allergie auslöst und kann das Allergen eliminieren, wie beispielsweise bei einer Allergie auf ein bestimmtes Futtermittel.

Hat man weniger Glück und das Tier ist allergisch auf einen nicht entfernbaren Stoff (z.B. Hausstaubmilben) so kann man lediglich versuchen die Allergene zu vermindern. In diesem Fall zum Beispiel durch häufiges Waschen der Liegestellen oder spezielle Anti-Allergiebetten für Tiere.

Zeigen die Tiere trotz aller Bemühungen immer noch Symptome, sollte man eine medikamentöse Behandlung in Erwägung ziehen um dem Tier weiteres Leiden zu ersparen. Dein Tierarzt berät Dich hierzu gerne.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Petbuddy App

Mit der kostenlosen Petbuddy App hast du ab sofort die Gesundheit deines Lieblings immer im Blick und bist für den Ernstfall gerüstet.

Jetzt Gratis Downloaden!

Hol' dir die Petbuddy App auf dein Smartphone

Mit der kostenlosen Petbuddy App hast du ab sofort die Gesundheit deines Lieblings immer im Blick und bist für den Ernstfall gerüstet.

(138)

1.000+ aktive Installationen